Sport

ETV-Mädchen feiern die Meisterschaft

03.08.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der neuen Saison spielt die erste Mädchenmannschaft des ETV Nürtingen in der höchsten Klasse des Württembergischen Tennisbundes. Nachdem ETV-Trainer Uwe Allgaier im Winter noch zu der an Rang eins spielenden Jasmin Siegler Maya Haupt vom TC Oberensingen und Gina-Maureen Koch vom TC Köngen verpflichten konnte, war der Grundstein für den Aufstieg gelegt. Mit einem 5:1-Erfolg über die TS Esslingen am letzten Spieltag konnte der erste Platz bis zum Schluss verteidigt werden und Nürtingen wurde verdient Meister in der Bezirksstaffel 1. Von links: Maya Haupt, Clara Schaal, Gina-Maureen Koch, Kathi Schwabe, Jasmin Siegler. pm

Sport

Nürtinger Meisterstück

Squash-Landesliga: Der SCN gewinnt zweimal klar und macht den Oberliga-Aufstieg perfekt

Sechs Teams sorgten am letzten Heimspieltag der Landesliga-Saison im Happy Squash in der Nürtinger Au für ein volles Haus. Es war die passende Kulisse für die erste Garnitur des SC Nürtingen, denn der souveräne…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten