Schwerpunkte

Sport

Erster Sieg für Dang Qiu

19.07.2013 00:00, Von Marco Steinbrenner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Jugend-EM in Ostrava – TTCler im Einzel weiter

Durch einen sicheren 4:0-Sieg gegen Adrian Illie Costea aus Rumänien hat sich Dang Qiu, Tischtennis-Nachwuchstalent vom TTC matec Frickenhausen, für die zweite Runde der Einzel-Konkurrenz bei den 56. Jugend-Europameisterschaften in Ostrava qualifiziert.

Dang Qiu an der Seite von Chantal Mantz im Mixed-Wettbewerb. Foto: Steinbrenner
Dang Qiu an der Seite von Chantal Mantz im Mixed-Wettbewerb. Foto: Steinbrenner

Der 16-Jährige hatte beim 11:8, 11:8, 11:5 und 14:12-Erfolg nur im vierten Durchgang kleinere Probleme. „Endlich habe ich bei diesem Turnier mein erstes Spiel gewonnen“, freute sich Qiu, der zuvor nur im Spiel um Platz drei des Team-Wettbewerbs eingesetzt worden war und bei der 2:3-Niederlage gegen Polen beide Partien verlor. „Ich habe recht ordentlich gespielt und bin in einer ziemlich guten Verfassung“, sagte der Penholderspieler und blickt der Zweitrundenpartie am heutigen Freitag um 15 Uhr gegen Claus Nielsen (Dänemark) optimistisch entgegen. „Ich rechne mir gute Chancen aus.“ Beide Akteure trafen bislang noch nicht aufeinander.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Sport