Schwerpunkte

Sport

Erfolg für Schetter

12.06.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Markus Schetter feierte bei der zweiten Station des iWest-Dressurcups 2017 in Aulendorf einen großen Erfolg. Betreut von Cordula Holz, der Betriebsleiterin vom RV Nürtingen, siegte er in einer schweren Dressurprüfung, einer Intermediaire I, mit über 69 Prozent. Diese Prüfung ist eine Qualifikationsprüfung für das große Finale des Dressurcups, das Mitte November bei den German Masters in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle, eines der besten Hallenturniere der Welt, ausgetragen wird. Nach dem erfolgreichen Auftritt ist für Schetter sein großes Ziel, in Stuttgart starten zu können, in greifbare Nähe gerückt. pm

Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten