Anzeige

Sport

Enorme Steigerungen

26.11.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schießen: Nürtinger Gilde ehrte ihre Vereinsmeister

Nach einem großartigen Sportjahr mit Spitzenergebnissen bei allen Meisterschaften starteten die Nürtinger Gildeschützen mit großen Ambitionen ins Sportjahr 2012. Der neue Schützenkönig Manfred Hölzlsauer und die Preisträger des Königsschießens hatten die Mitglieder eingeladen, um gemeinsam die Sieger der Vereinsmeisterschaft 2012 zu feiern. Oberschützenmeister Fritz Fausel und Sportleiter Volker Baron beglückwünschten die Sieger und überreichten ihnen die Urkunden.

Die Leistungssteigerungen der letzten Jahre durch neue Technik und neues Material sowie intensives Training sind enorm. Während vor 20 Jahren Ergebnisse von 370 Ringen im Luftgewehr noch zum Sieg führten, so liegt heute Martin Zielonka mit 392 Ringen in der Schützenklasse vorn. Er belegte auch den ersten Platz im KK 50 m, 3 x 20 Schuss mit 278 Ringen, im KK liegend mit 589 Ringen und im KK 3 x 40 Schuss- Programm mit 1112 Ringen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten