Schwerpunkte

Sport

Eintrag ins Notizbuch des Bundestrainers

05.10.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Jason Wolfer schafft es beim U 17-Sichtungsturnier ins Finale

Beim Sichtungsturnier des Deutschen Judobundes der männlichen Jugend U 17 in Bamberg gingen auch Jason Wolfer, Niklas Rempel und Valentin Hofgärtner vom JV Nürtingen an den Start. Bundestrainer Bruno Tsafack nutzt das Turnier zur Sichtung potenzieller Kandidaten für den Nationalkader.

Jason Wolfer holt seinen Gegner (Etienne Zeiger) mit einem explosiven Fußfeger bereits nach wenigen Sekunden von den Beinen.  Foto: Privat
Jason Wolfer holt seinen Gegner (Etienne Zeiger) mit einem explosiven Fußfeger bereits nach wenigen Sekunden von den Beinen. Foto: Privat

Mit einer tollen Leistung sicherte sich Jason Wolfer einen Eintrag im Notizbuch des Bundestrainers. In der mit 44 Teilnehmern sowohl quantitativ als auch qualitativ bestens besetzten Gewichtsklasse bis 60 Kilogramm marschierte Jason Wolfer mit überzeugenden Leistungen bis ins Finale.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Sport

Raus aus dem Ergebnistief

Frauenhandball: Nach zuletzt je sechs Niederlagen hoffen die Zweitligisten aus Leipzig und Nürtingen morgen auf die Wende

Es läuft nicht. Und das nicht nur bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen. Sechsmal haben die Nürtingerinnen zuletzt in Folge verloren, das Gleiche trifft auf den HC…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten