Schwerpunkte

Sport

Einmal aufs Treppchen

26.07.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwimmen

An zwei unterschiedlichen Austragungsorten fanden die Württembergischen Meisterschaften im Schwimmen statt: in Schwäbisch Gmünd für die Alteingesessenen (ab dem Jahrgang 2000 und älter) sowie in Untertürkheim für die C-, D- und E-Jugendlichen.

Auch einige Schwimmer der TG Nürtingen waren mit dabei. Bei den Älteren wurde Marvin Maierhöfer (1995) gegen eine harte Konkurrenz über die 50 Meter Brust mit der Zeit von 33,37 Sekunden Sechster. Sein Bruder Maurice (1999) erreichte in 2.59,44 Minuten den siebten Rang über die 200 Meter Schmetterling. Bei den jüngeren Schwimmern sicherte sich die erste Mannschaft der SSG Filder-Neckar-Teck bestehend aus Marvin Dahler, David Stephan (2001), Danil Zolotukhin (2001) und Jann Vogel über die 4×100 Meter Freistil in 4.27,56 Minuten den zweiten Rang. kas

Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten