Schwerpunkte

Sport

Eine Sportart für jedermann

04.02.2012 00:00, Von Marian Reuss — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Pétanque: Die Unterensingerin Natascha Denzinger ist eine der größten Nachwuchshoffnungen in Deutschland

„Das ist doch dieses Spiel für alte Menschen.“ Diesen Satz hört Natascha Denzinger oft. Die 19 Jahre alte Studentin weiß um den Ruf ihres Sports in der Öffentlichkeit. „Dabei ist Pétanque ein richtiger Leistungssport“, sagt die Unterensingerin, die in „ihrer“ Sportart mittlerweile sogar einen Europameistertitel eingefahren hat.

Pétanque ist vielen auch unter dem Überbegriff „Boule“ bekannt, wird fälschlicherweise oft mit Boccia verwechselt. Ziel beider Spiele ist es, die eigenen Kugeln möglichst nah am hölzernen „Schweinchen“ zu platzieren. Das kann durch das Schießen, also Verdrängen der gegnerischen Kugeln, oder schlichtweg durch bessere Platzierung der eigenen geschehen.

Anders als die durch Altbundeskanzler Konrad Adenauer hierzulande bekanntgewordene Variante, wird Pétanque aber weitaus professioneller gespielt: Material, Gewicht und Durchmesser der Kugeln sind streng reglementiert und als Untergrund darf nur Splitt und nicht etwa Gras oder Sand dienen. Auch Dopingkontrollen sind keine Seltenheit. Dennoch steckt das deutsche Pétanque verglichen mit Frankreich, dem Ursprungsland dieses Sports, noch in den Kinderschuhen. Ganze Schulen haben sich dort dem Boule verschrieben und die Zahl der aktiven Spieler ist um ein Vielfaches höher als in Deutschland. „Die Franzosen leben diesen Sport richtig“, schwärmt Denzinger.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Sport

Die Derby-Festung Eisenlohrhalle hält

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen feiert einen eminent wichtigen Erfolg über die SG H2Ku Herrenberg

Die Ergebnisse der Konkurrenz im Nacken, das mögliche weitere Abrutschen in der Tabelle im Hinterkopf – trotz dieser Drucksituation haben die Handballerinnen der TG Nürtingen gestern einen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten