Schwerpunkte

Sport

Eine schwäbisch Gmünderin holt großen Preis

04.06.2014 00:00, Von Bettina Krauß — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reiten: Romina Rupp hat beim L-Springen mit Stechen beim 28. Reit- und Springturnier in Nürtingen-Raidwangen die Nase vorn

Das 28. Reit- und Springturnier mit über 480 Nennungen begann bereits am Freitagmittag. Die Zuschauer bekamen bei hervorragendem Wetter und super Bedingungen in 15 Dressur- und Springprüfungen bis Klasse L wieder viele Topleistungen zu sehen.

Sportlich ging es am Freitagmittag mit den Dressurreitern los. Im Dressurwettbewerb Klasse E siegte Annika Münzenmayer mit Celin vom PSF Remshalden, der vierte Platz ging an Leonie Freitag auf Pina Colada, Rang neun an Christina Langner mit Miss Maigirl und Platz zehn an Tamara Reines auf Lucky vom gastgebenden Verein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Sport

Drei richtungsweisende Spiele für die TG Nürtingen

Frauenhandball: Gegen die HSG Freiburg kann Nürtingen einen ersten wichtigen Schritt Richtung Zweitliga-Klassenverbleib machen

Binnen 14 Tagen können die Handballerinnen der TG Nürtingen die sportlichen Weichen für eine weitere Saison in der Zweiten Bundesliga stellen. Voraussetzung in den Duellen mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten