Schwerpunkte

Sport

Eine Saison für die Geschichtsbücher

21.05.2011 00:00, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frauenhandball: TG Nürtingen will nach der Meisterschaft in der vierthöchsten auch in der dritthöchsten Spielklasse mitmischen

Der Aufstieg steht schon seit Ende März fest, am 2. April machten die Handballerinnen der TG Nürtingen zudem ihr Meisterstück in der Baden-Württemberg-Oberliga. Letztlich standen imposante 48:8 Punkte zu Buche – eine stolze Bilanz, die als Neuling in der Dritten Liga nicht zu wiederholen sein wird. Trotzdem wird mit der TGN auch eine Etage höher zu rechnen sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Sport

Killerinstinkt zeigt nur die TG Nürtingen

Volleyball: Nürtinger Oberliga-Damen sichern sich gegen den Regionalliga-Absteiger Burladingen den zweiten Saisonsieg

Auf dem Lerchenberg läuft’s: Die Volleyballerinnen der TG Nürtingen haben auch ihr zweites Heimspiel der laufenden Oberliga-Saison gewonnen. Am Samstag schlug der Aufsteiger den TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten