Schwerpunkte

Sport

Eine runde Sache

02.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beach-Volleyball

Beim TB Neuffen fanden die ersten LBS-Beach-Turniere statt. Bei überwiegend gutem Wetter traten jeweils 16 Teams gegeneinander an. Nicht nur wettertechnisch war die Veranstaltung ein Erfolg. Auch die spielerische Leistung der teilnehmenden Teams ließ nichts zu wünschen übrig.

In diesem Jahr kamen die Teilnehmer aus dem größeren Umkreis, sowohl altbekannte Gesichter als auch neue Teams gehörten dazu. Die Damenmannschaften starteten am vergangenen Samstag bei leicht bewölktem Himmel, der trotz dunkler Wolken den ganzen Tag über trocken blieb. Die zum Spielen angenehmen Temperaturen ermöglichten viele lange, knappe Sätze und einige Tie-Breaks, sodass erst am Abend das Finale ausgetragen wurde. Dabei setzten sich die beiden Mädels vom VC Stuttgart (Stängle/Reich) gegen das Team Roth/Rothfuss aus Kornwestheim durch. Die Finalistinnen des Turniers zeigten den ganzen Tag über gute Leistungen, letztendlich wurde das Finale unter anderem durch die guten und starken Aufschläge des Siegerteams entschieden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Sport

Ein Zocker nicht nur mit dem Lederball

Lokale Fußballgrößen von einst: Jürgen Schaich hat in der Oberliga große Erfolge gefeiert, aber auch in anderen Sportarten

Ein begnadeter Ballvirtuose ist der Kohlberger Jürgen Schaich. Der 61-Jährige ist aktiver Golf-, Tennis- und Tischtennisspieler und gehörte bis fast zu seinem 40. Lebensjahr zu den…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten