Schwerpunkte

Sport

Eine nahezu perfekte Rückrunde

02.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: SF Dettingen machten Grafenberg noch einen Strich durch die Rechnung

Den TSV Grafenberg hatten nach seiner tollen Hinrunde wohl die meisten auf der Titelrechnung. Doch eine nahezu perfekte Rückrunde der SF Dettingen machte dem TSV noch einen Strich durch die Rechnung. Die Dettinger holten in diesem Jahr 43 von 45 möglichen Punkten.

Es war dieses eine Spiel, auf das nicht nur die beiden Topteams am 22. Mai hinfieberten. An jenem Sonntag stieg in Dettingen das Gipfeltreffen vor 600 Zuschauern. Die Gastgeber siegten knapp mit 1:0, doch das reichte zur vorzeitigen Meisterschaft. Grafenberg musste in die Relegation, räumte dort im ersten Spiel A 3-Meister Deggingen mit 4:0 aus dem Weg, musste sich dann aber selbst mit 0:4 dem TSV Wendlingen geschlagen geben. Die Saison für Grafenberg war vorbei, der letztjährige Bezirksliga-Absteiger muss mindestens ein weiteres Jahr in der A 2 verweilen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Sport