Schwerpunkte

Sport

Eine fast makellose Bilanz

11.11.2015 00:00, Von Bernd Hess — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogen-Regionalliga Südwest: BSN starten vielversprechend ins „Unternehmen Wiederaufstieg“

Auftakt nach Maß für die Bogenschützen Nürtingen: Der Zweitliga-Absteiger gewann zum Saisonauftakt in Karlsruhe-Hohenwettersbach sechs von sieben Matches (bei einem Remis) und übernahm mit 13:1 Zählern die Tabellenführung. Das „Unternehmen Wiederaufstieg“ hätte für die BSN kaum besser beginnen können.

Volker Kindermann präsentierte sich beim Saisonauftakt der Bogen-Regionalliga Südwest in blendender Form. Er führte die BS Nürtingen an die Tabellenspitze. Foto: Just
Volker Kindermann präsentierte sich beim Saisonauftakt der Bogen-Regionalliga Südwest in blendender Form. Er führte die BS Nürtingen an die Tabellenspitze. Foto: Just

In Karlsruhe erwarteten die Schützen neben Mitabsteiger KKS Reihen auch die Aufsteiger aus Württemberg (SV Brochenzell) und Südbaden (SG Zell im Wiesental). Volker Kindermann an Position eins, Daniela Klesmann an Position zwei und Florian Dorer sollten es beim Saisonstart richten. Vor allem Dorer, der sehr schnell schießen kann – die Schützen haben nur 120 Sekunden für je zwei Pfeile –, soll die notwendigen Ringe an Position drei abliefern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Sport

TSV Oberboihingen bezwingt den TSV Grafenberg mit 2:0

Die dritte Runde im Bezirkspokal eröffneten am Donnerstagabend der TSV Grafenberg (in den weißen Trikots) und der TSV Oberboihingen. Am Ende setzte sich der Neu-Bezirksligist aus Oberboihingen auswärts mit 2:0 durch und zieht wie erwartet in das Achtelfinale ein. Die Grafenberger verkauften sich aber teuer. „Unsere Jungs haben ein richtig gutes…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten