Anzeige

Sport

Ein riesengroßes Handballfest

20.05.2019, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aufstiegs-Rückspiel in die dritte Liga: TV Plochingen startet nach verhaltenem Beginn durch und lässt Dinslaken keine Chance mehr

Es ist vollbracht. Die Handballer des TV Plochingen spielen kommende Saison erstmals in der dritten Liga. Spieler und Fans sangen und feierten nach einem verdienten 34:29-Sieg über den Nordrhein-Vertreter MTV Rheinwacht Dinslaken vor über 800 Zuschauern. Bürgermeister Frank Buß sprach vom größten Handballfest, das die Schafhausäcker-Sporthalle jemals gesehen hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Sport

Nach dem Drama auf die Hochzeitswiese

Fußball: Der TSV Köngen stößt mit einem 8:7-Erfolg in der Relegation gegen die SG Bettringen das Tor zur Landesliga ganz weit auf

Relegationsdrama, zweiter Akt. Diesmal brauchte der TSV Köngen nicht nur 120 Minuten, sondern das Elfmeterschießen, um die SG Bettringen mit 8:7 zu bezwingen. Beim Krimi vom…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten