Schwerpunkte

Sport

Ein großes Herz für die Jugend

23.04.2020 05:30, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ehrenamt: Abteilungslieter Dieter Strobl ist seit 1994 bei den Handballern der TG Nürtingen aktiv

Spieler, Trainer, Jugendleiter und seit einem Jahr auch Abteilungsleiter: Dieter Strobl gibt bei den Handballern der TG Nürtingen die Richtung vor. Das Herz des Diplomphysikers schlägt vor allem für die Jugend. „Sich um den Nachwuchs zu kümmern, macht viel mehr Spaß als die Verwaltungsarbeit“, sagt der 56-Jährige, der seit 1994 im größten Nürtinger Sportverein tätig ist.

Ein Leben ohne Handball ist für Dieter Strobl kaum vorstellbar. Foto: Ralf Just
Ein Leben ohne Handball ist für Dieter Strobl kaum vorstellbar. Foto: Ralf Just

Die Handballer bilden die größte Abteilung innerhalb der TGN. 18 Jugend- und sechs aktive Mannschaften kämpfen in verschiedenen Ligen um Punkte. „Im Jugendbereich sind wir super aufgestellt“, freut sich Dieter Strobl. Alle weiblichen und männlichen Jugenden sind besetzt, die meisten sogar doppelt. 35 Trainer sind für die Teams verantwortlich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Sport

Zurückhaltung vor dem Gipfel

Handball: Die Frauen der TG Nürtingen bestreiten morgen ohne zwei ihrer Stützen das Zweitliga-Topspiel in Berlin

Erster gegen Zweiter, mehr geht im Sport kaum. Dennoch bemühen sich sowohl Hauptstadtklub Füchse Berlin als auch die TG Nürtingen vor dem Gipfel der Zweiten Frauenhandball-Bundesliga morgen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten