Schwerpunkte

Sport

Ein Auftakt nach Maß

19.03.2014 00:00, Von Jörn Linckh — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo-Württembergliga: Der JV Nürtingen ist nach dem ersten Wettkampftag Tabellenführer

Auftakt nach Maß für die Nürtinger Judoka: Die JVN-Athleten erkämpften sich am Samstag beim ersten Kampftag der Württembergliga drei Siege und setzten sich damit gleich an die Tabellen- spitze. Die Nürtinger siegten gegen Ulm mit 4:3, Sindelfingen II wurde mit 6:1 von der Matte geschickt und auch der SV Fellbach II musste nach einem 5:2 dem JVN die Punkte überlassen.

Jörn Linckh (rechts im Bild) war mit einem Hüftwurf gegen seinen Ulmer Kontrahenten erfolgreich. Foto: jvn
Jörn Linckh (rechts im Bild) war mit einem Hüftwurf gegen seinen Ulmer Kontrahenten erfolgreich. Foto: jvn

In der ersten Begegnung gegen den VfL Ulm ging Tobias Mayer (bis 66 Kilogramm) für den JVN auf die Matte. Nach kurzer Kampfzeit wusste sich sein Gegner nur noch mit einem Griff unterhalb des Gürtels zu helfen und wurde daraufhin disqualifiziert. Markus Marquart (über 100 Kilogramm) gestaltete den Kampf gegen seinen deutlich schwereren Gegner offensiv. In Führung liegend verletzte sich der Nürtinger allerdings an der Schulter und musste den Kampf doch noch abgeben. Niklas Klaschka, der mit gerade einmal 54 Kilo in der untersten Gewichtsklasse (bis 60 Kilogramm) für den JVN antritt, hatte gleich einen Kontrahenten aus dem Jugendnationalkader und musste sich diesem trotz starker Gegenwehr geschlagen geben. Carsten Finkbeiner rückte in die Klasse bis 100 Kilogramm auf und holte durch einen sicheren Übergang in den Boden den Punkt für Nürtingen. In der Klasse bis 81 Kilogramm verschlief Simon Beck eben diesen Übergang und musste den Kampf abgeben, sodass Ulm bei zwei ausstehenden Kämpfen ein Punkt zum Gesamtsieg gereicht hätte. Dirk Kittelberger (bis 73 Kilogramm) und Jörn Linckh (bis 90 Kilogramm) gewannen ihre Kämpfe jedoch vorzeitig und so hieß es am Ende 4:3 für den JV Nürtingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten