Schwerpunkte

Sport

Edelmetall für Kölblinger

21.03.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: 22. bundesoffenes DJB-Sichtungsturnier in Backnang

Eine Silbermedaille sprang für den JV Nürtingen beim 22. bundesoffenen Sichtungsturnier des Deutschen Judobundes für die Jugend U 15 in Backnang heraus. Die Veranstaltung war hochkarätig besetzt.

Riesenerfolg für Marius Kölblinger: Der Nürtinger Judoka holte die Silbermedaille in der Klasse bis 50 Kilogramm.  Bild: jvn
Riesenerfolg für Marius Kölblinger: Der Nürtinger Judoka holte die Silbermedaille in der Klasse bis 50 Kilogramm. Bild: jvn

Samstags waren bei den Jungs 209 Teilnehmer aus sechs Landesverbänden am Start. Bei den Mädchen gingen am Sonntag 120 Kämpferinnen auf die Matten. Von den fünf Nürtinger Judoka konnte sich nur Marius Kölblinger mit einer Silbermedaille entscheidend in Szene setzen. Er trat wie sein Vereinskamerad Erik Rempel in der mit 31 Kämpfern nicht nur zahlenmäßig am stärksten besetzten Klasse bis 50 Kilogramm an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten