Schwerpunkte

Sport

„Dummer Fehler“ im Halbfinale

23.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Der Nürtinger Valentin Hofgärtner verpasst den Einzug in den Endkampf der U21-DM und holt Bronze.

Valentin Hofgärtner (blauer Anzug) beeindruckte im Halbfinale gegen Marek Zimmermann mehrfach mit spektakulären Aktionen wie diesem Innenschenkelwurf. Foto: JVN
Valentin Hofgärtner (blauer Anzug) beeindruckte im Halbfinale gegen Marek Zimmermann mehrfach mit spektakulären Aktionen wie diesem Innenschenkelwurf. Foto: JVN

Valentin Hofgärtner vom Judoverein Nürtingen hat seinen Medaillensatz von nationalen Titelkämpfen komplettiert: Bei den Deutschen Meisterschaften der U 21 in Frankfurt (Oder) holte er mit einer starken Leistung die Bronzemedaille in der Klasse bis 60 Kilogramm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Sport

Überraschung unerwünscht

Handball: Nürtingen empfängt morgen im TV Aldekerk das noch punktlose Schlusslicht der Zweiten Bundesliga der Frauen. TG-Trainer Simon Hablizel sieht sein Team auch vor dem Duell mit dem Neuling keineswegs in der Favoritenrolle.

Die TG Nürtingen und die Favoritenrolle – dieses Thema soll für Simon Hablizel keines sein,…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten