Schwerpunkte

Sport

Drei Mal Gold für JVN-Starter

29.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Südwürttembergische Meisterschaften in Kirchheim

Bei den Südwürttembergischen Einzelmeisterschaften der Jugend U 14 in Kirchheim holten die Kämpfer des JV Nürtingen insgesamt fünf Medaillen.

Holten Gold für den JV Nürtingen: (von links) Annik Klaschka, Simeon Kazmaier und Alexander Kempe.
Holten Gold für den JV Nürtingen: (von links) Annik Klaschka, Simeon Kazmaier und Alexander Kempe.

Der Judoverein Nürtingen ging mit sieben Jungs und einem Mädchen an den Start. Alle haben sich erfolgreich für die Württembergischen Einzelmeisterschaften qualifiziert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten