Schwerpunkte

Sport

Die Vorentscheidung?

30.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Alle Augen richten sich am Sonntag in der Kreisliga B, Staffel 4 auf das absolute Spitzenspiel zwischen Tabellenführer TV Bempflingen und Verfolger TSV Altdorf.

Im wahrsten Sinne des Wortes ist’s ein Sechs-Punkte-Spiel für beide Teams. „Ein Sieg wäre sicher eine kleine Vorentscheidung zu unseren Gunsten“, gibt TVB-Trainer Martin Vöhringer vor dem vielleicht alles entscheidenden Heimspiel zu. Nach der 2:5-Hinspielniederlage sind die Gastgeber allerdings gewarnt. Der TSV Altdorf ist genau wie Bempflingen in der Rückrunde noch ungeschlagen. „Wir wollen Bempflingen nicht zur Entfaltung kommen lassen und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewinnen“, lautet das Rezept von Abteilungsleiter Benjamin Löffler. „Der unbedingte Siegeswille wird auf dem Platz zu sehen sein“, unterstreicht Löffler die Bedeutung dieses Spiels für seine Mannschaft. Bei einer TSVA-Niederlage würde der Rückstand auf sechs Punkte ansteigen und der Kampf um den Aufstieg wäre so gut wie verloren. Im Erfolgsfall würde Altdorf aufgrund der Tordifferenz sogar die Tabellenführung übernehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Sport