Schwerpunkte

Sport

Die Mühen haben sich gelohnt

20.02.2013 00:00, Von Uli Weissinger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ski alpin: 2000 Besucher beim 31. Reußensteinpokal – Ein Neidlinger Duo ist am schnellsten unterwegs

„Phänomenale Strecke“, „Hut ab vor den Organisatoren“, „wie die Streif in Kitzbühel“ und „ich würde dafür alles stehen und liegen lassen“ – diese Aussagen einiger Rennläufer sprechen Bände und stehen stellvertretend für das Lob der rund 80 Teilnehmer, die sich am Sonntag beim 31. Reußensteinpokal die Strecke hinunter gestürzt haben. Am schnellsten unterwegs war das Neidlinger Duo René Hitzer und Julia Grüning.

In die Hocke und ab geht die Post. Foto: Calagan
In die Hocke und ab geht die Post. Foto: Calagan

Manch einer der 2000 Besucher hat beim Aufstieg entlang der 820 Meter langen „Streif von der Alb“ schwitzen müssen. Wegen des Tauwetters war es abseits der Piste matschig und glitschig. Kaum vorstellbar, was die mehr als 50 Helfer in der zurückliegenden Woche, seit das Rennen kurzfristig angesetzt worden war, geleistet haben. Zu Fuß und auf Ski, bewaffnet mit Schaufeln, haben sie den Hang unzählige Male in Angriff genommen. Die Mühen haben sich gelohnt. Die Strecke war top, das hat auch Ex-Skiweltmeister Hansjörg Tau-scher attestiert, der das Rennen wieder mit launigen Sprüchen kommentierte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten