Anzeige

Sport

Die harten Jungs sind seit drei Monaten auch offiziell am Start

12.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die harten Jungs aus Nürtingen sind nun auch offiziell am Start. Im Oktober gründeten Markus Ertelt, Thomas Ertelt, Dirk Zellmann, Klara Dolde, Ertekin Arslan, Gökhan Arslan und Jens Döpper Getting Tough. Der eingetragene Verein hat seinen Sitz in Nürtingen. Die rund 40 Mitglieder verteilen sich auf ganz Deutschland. Der Verein wird in Zukunft seine Vertreter an Extrem-Crossläufen in ganz Europa teilnehmen lassen. Erste Erfolge konnten die Getting Toughler schon in der Vergangenheit erzielen: Beim Tough-Guy-Rennen in England, dem angeblich härtesten Lauf der Welt, wurden sie ebenso Erste in der Teamwertung wie beim Braveheart Battle, bei dem sie zudem auch noch den Sieger der Männer stellten. Der neu gegründete Verein will seinen Mitgliedern das Wir-Gefühl und das Miteinander wieder näher bringen. Getting Tough engagiert sich zudem für die Integration von Minderheiten und auch für soziale Projekte. Seinen nächsten großen Auftritt hat der Nürtinger Verein am 28. Januar 2012, bei der kommenden Ausgabe des Tough Guys im englischen Birmingham. red/Foto: Gugel


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Sport