Anzeige

Sport

Die Bischofs trumpfen auch zum Abschluss auf

24.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ski alpin

An 15 Wochenenden zwischen Dezember und April waren Marc André und Pascal Bischof (SF Dettingen) im alpinen Renngeschehen unterwegs und haben dabei insgesamt 8300 Kilometer zurückgelegt. Der hohe zeitliche und monetäre Aufwand hat sich für die beiden studierenden Skitalente gelohnt, auch wenn alles aus eigener Tasche finanziert werden musste.

Papa Jürgen und Opa Peter, selbst ehemalige Rennläufer, haben kräftig unterstützt. Auch als Servicemann war Jürgen Bischof eine tragende Säule im Familienteam. Mit den messerscharfen 87-Grad-Kantenschliffen und der professionellen Wachstechnik leistete der 57-Jährige mitentscheidende Vorarbeit. Er gab seinen Söhnen materielle Sicherheit auf den Weg, und die schöpften daraus das nötige Selbstvertrauen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Sport

Lange belächelt, jetzt gefeiert

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Die SPV Nürtingen spielt auch dank ihres Vorzeigekonzepts nächste Saison erstmals in der Bezirksliga

Der künftige Bezirksligist SPV 05 Nürtingen war oftmals nur in der Kreisliga B vertreten und wurde unter den Nürtinger Fußballvereinen kaum beachtet. Ab der kommenden…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten