Schwerpunkte

Sport

Derber Dämpfer

02.12.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Bezirksliga: TGN unterliegt im Spitzenspiel deutlich

Eine böse Klatsche bekamen die Bezirksliga-Basketballer der TG Nürtingen im Spitzenspiel verpasst. Beim Heidenheimer SB unterlagen sie 61:81 (31:37).

Eigentlich hatte sich die Turngemeinde auf ein enges und intensives Spiel eingestellt. Dass es dann in Heidenheim ganz anders kam, damit hatte keiner gerechnet. Heidenheim war in allen Belangen überlegen und immer einen Schritt schneller.

Von Beginn an war klar, dass der Sieger die Tabellenführung übernehmen würde. Die hoch motivierten HSBler übernahmen gleich das Kommando, die TGN fand in den ersten Minuten überhaupt nicht ins Spiel und musste schnell einem Rückstand hinterherrennen. Dies änderte sich etwas mit zunehmender Spielzeit, dennoch dominierten weiter die starken Heidenheimer. Vor allem unter den Körben waren die Hausherren aktiver und sicherten sich in der Offensive zahlreiche Rebounds. Nach dem ersten Viertel führte Heidenheim bereits mit 20:15.

Auch im zweiten Durchgang zeigte sich zunächst das gleiche Bild. Die TGNler versuchten überwiegend durch Einzelaktionen erfolgreich zu sein. Da aber auch die Wurfquote von außen alles andere als zufriedenstellend war, fanden sie kaum einmal ein Mittel, erfolgreich zu sein. In der Defensive waren die Nürtinger einigermaßen stark, dennoch vermochten sie die Angriffe des HSB meist nur durch Fouls zu stoppen. Zur Pause lagen die Gastgeber lediglich mit 37:31 Punkten vorn.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Sport

Mit rechts von rechts

Lokale Handballgrößen von einst: Berühmt wurde der gebürtige Zizishäuser und „Frisch-Auf-Legende“ Arnulf Dümmel durch seinen speziellen Seitfallwurf

Viele Ältere kennen ihn als Bundesliga-Handballer der 1970er- und 80er-Jahre bei Frisch Auf Göppingen. Von den Jüngeren haben ihn viele als Lehrer am…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten