Schwerpunkte

Sport

Der vorletzte Akt

09.04.2011 00:00, Von Doris Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, Zweite Bundesliga Süd: TTC muss nach Hilpoltstein

Als Meister der Zweiten Bundesliga Süd steht der TTC matec Frickenhausen schon längere Zeit fest. Trotzdem wollen die Schützlinge von Trainer Jian Xin Qiu keinen Punkt mehr abgeben.

Der derzeitige Tabellenfünfte TV Hilpoltstein darf aber nicht unterschätzt werden, zumal beim Tälesclub Jakub Kosowski und Yuki Hirano fehlen. Hirano ist in Japan und Kosowski hat den Verein gebeten, ihn für die Teilnahme an einem Pro-Tour-Turnier freizustellen, da er hier nochmals die Möglichkeit hat, wichtige Punkte für die Olympiaqualifikation zu sammeln. Für die beiden kommen vom Regionalligateam Danijel Toadjer und Liang Qiu zum Einsatz.

An Position eins bei den Gastgebern spielt Alexander Flemming, der mit 16:15 eine ausgeglichene Bilanz am vorderen Paarkreuz aufweist. In der Vorrunde musste Torben Wosik alle Kräfte mobilisieren, um gegen ihn im Entscheidungssatz die Oberhand zu behalten. Auch die Nummer zwei der Hilpoltsteiner darf nicht unterschätzt werden. Der Tscheche Jakub Kleperlik erspielte bisher eine 14:18-Bilanz am vorderen Paarkreuz und zählt damit ebenfalls zu den besseren Spielern. Torben Wosik und der aus dem mittleren Paarkreuz aufrückende Krisztian Nagy müssen also voll konzentriert ans Werk gehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Sport

Mit rechts von rechts

Lokale Handballgrößen von einst: Berühmt wurde der gebürtige Zizishäuser und „Frisch-Auf-Legende“ Arnulf Dümmel durch seinen speziellen Seitfallwurf

Viele Ältere kennen ihn als Bundesliga-Handballer der 1970er- und 80er-Jahre bei Frisch Auf Göppingen. Von den Jüngeren haben ihn viele als Lehrer am…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten