Schwerpunkte

Sport

Der Olympiatraum lebt Wasserball

10.02.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die deutsche Wasserball-Nationalmannschaft macht sich am Freitag auf den Weg von einer „Blase“ in die nächste, von der Sportkaserne in Warendorf geht es ins holländische Rotterdam, wo vom 14. bis 21. Februar das Olympia-Qualifikationsturnier stattfindet. Mit dabei ist auch der 18-jährige Zoran Bozic vom SSV Esslingen. Der Olympiatraum lebt trotz Verschiebung der Spiele aufgrund der Pandemie im vorigen Jahr.

Mit acht Spielen binnen acht Tagen wird das Olympiaqualifikationsturnier dann in jedem Fall körperlich und mental eine ultimative Herausforderung, wie auch die vergangenen sechs Wochen Vorbereitung schon. „Immer positiv zu bleiben fiel manchmal schwer, die intensive Zeit hat uns aber auch zusammengeschweißt“, sagt Bozic.

Um einen der lediglich drei zu vergebenen Startplätze für die Tokio-Spiele zu erspielen, muss in der Sechservorrunden-Gruppe zudem erst einmal der vierte Platz erreicht werden, um überhaupt in die alles entscheidende K.-o.-Phase zu ziehen. pm

Sport

Unabsteigbar gilt dieses Jahr nicht

Tennis: Harte Wochen gegen Eintracht Frankfurt und Co – Herren 30 des ETV Nürtingen fiebern dem Regionalliga-Auftakt entgegen

Die erste Saison im vergangenen Jahr war Schaulaufen, ab Sonntag wird’s ernst: Die Herren 30 des ETV Nürtingen wollen sich in der Regionalliga Südwest beweisen und kämpfen bis…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten