Schwerpunkte

Sport

Der Nürtinger Abstieg ist besiegelt

07.03.2020 05:30, Von Gerd Aring, Andreas Schott, Wolfgang Kudlich und Michael Doll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach-Übersicht: Oberliga-Neuling muss nach nur einer Saison wieder in die Verbandsliga runter – Wendlinger Hoffnungsschimmer

Aufsteiger SV Nürtingen hat nach dem 4:4 bei der Bundesligareserve des TSV Schönaich keine Chance mehr, die Rote Laterne in der Schach-Oberliga abzugeben und muss sich mit dem Abstieg in die Verbandsliga abfinden.

In der Bezirksliga gab es nur einen Punkt für die hiesigen Teams. Während Nürtingen, Neckartenzlingen und Wernau deutlich verloren, gelang Wendlingen immerhin ein 4:4 in Göppingen.

Oberliga

In der achten Runde war Schlusslicht Nürtingen beim Vorletzten TSV Schönaich II zu Gast. Der Gastgeber hatte erhebliche Aufstellungsprobleme, die Bretter eins und drei waren zwar mit starken Spielern nominiert, blieben aber unbesetzt. Nürtingen führte daher bereits 2:0. Arnd-Rüdiger Schwarz kannte sich in der Theorie der Katalanischen Eröffnungsvariante deutlich besser aus als sein Gegner und erhöhte nach knapp zwei Stunden auf 3:0. Dann drehten die Gastgeber auf. Zuerst musste Matthias Kill an Brett sechs die Waffen strecken. Ihm folgte wenig später Claudius Mehne an Brett zwei. Nach starker Eröffnungsbehandlung verpasste er einen trickreichen Zwischenzug und wurde im Endspiel vom kroatischen Internationalen Meister überspielt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport

Richtungsweisender Schritt

Frauenhandball: Der Sieger des Duells zwischen der TG Nürtingen und Werder Bremen kann wohl weiter für die Zweite Liga planen

Vor fast genau sechs Jahren feierten die Handballerinnen aus Nürtingen und Bremen den Aufstieg in die Zweite Bundesliga. Seither haben sich beide dort meist zwar in hinteren…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten