Schwerpunkte

Sport

Der logische Endpunkt

26.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bernd-M. Beyer/Dietrich Schulze-Marmeling: „Boykottiert Katar 2022!“; Verlag Die Werkstatt 2021; 160 Seiten; 12,90 Euro

In anderthalb Jahren soll im kleinen Emirat Katar das größte Fest des Fußballs stattfinden: die Endrunde der Weltmeisterschaft. Die Entscheidung des Fußballweltverbands Fifa zugunsten Katars, schreiben Bernd-M. Beyer und Dietrich Schulze-Marmeling in diesem Buch, „war der logische Endpunkt einer Entwicklung“. Für die Fifa und ihre immer gigantischeren WM-Turniere seien vor allem jene Länder in den Fokus gerückt, „die eine geringe demokratische Kontrolle auszeichnete und deren Regierungen bereit waren, für derlei Großveranstaltungen Unsummen auszugeben“. Und natürlich war bei der Vergabe nach Katar – wen wundert es – auch Korruption im Spiel. In „Boykottiert Katar 2022!“ schildern Beyer, Schulze-Marmeling und Gastautoren nicht nur, wie es zu „Katar 2022“ kommen konnte. Sie stellen die unvermindert auftretenden Menschenrechtsverletzungen im Emirat genauso dar wie die wirtschaftlichen Verquickungen mit europäischen Spitzenvereinen, wie etwa dem FC Bayern München. Zudem werden Fußballfans erste Anstöße für Boykottoptionen geliefert. Das Buch ist eine kompakte, extrem kenntnisreiche Darstellung der derzeit größten Kontroverse im globalen Fußballgeschäft.

Sport

Überraschung unerwünscht

Handball: Nürtingen empfängt morgen im TV Aldekerk das noch punktlose Schlusslicht der Zweiten Bundesliga der Frauen. TG-Trainer Simon Hablizel sieht sein Team auch vor dem Duell mit dem Neuling keineswegs in der Favoritenrolle.

Die TG Nürtingen und die Favoritenrolle – dieses Thema soll für Simon Hablizel keines sein,…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten