Schwerpunkte

Sport

Der König ist eine Königin

08.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Königsschießen: Barbara Merdian triumphiert beim SV Neuffen

30 Neuffener Schützinnen und Schützen kürten beim 49. Königsschießen des SVN auf dem Gewehrstand den neuen Schützenkönig. Der König war diesmal eine Königin, denn Barbara Merdian brachte den Adler mit dem 637. Schuss zu Fall.

Die neue Neuffener Schützenkönigin Barbara Merdian (Dritte von links) mit ihrem Gefolge
Die neue Neuffener Schützenkönigin Barbara Merdian (Dritte von links) mit ihrem Gefolge

Als letzte Amtshandlung eröffnete der noch amtierende König Helmut Klass die Jagd auf den Holzadler. Gerade erst eingetroffen, schoss Volker Reich die Krone mit dem 43. Schuss ab und sicherte sich so den Titel des Kronprinzen. Nun begann ein spannendes Wettschießen auf den Apfel in der Kralle des Adlers. Als nur noch ein kleines Bruchstück übrig war, stieg die Schwierigkeit. Denn besonders die älteren Kameraden hatten nun Mühe, den „Apfelbutzen“ noch ins Visier zu bekommen. Für Michael Fritz stellte dies jedoch kein Hindernis dar, mit dem 139. Schuss machte er sich zum Ersten Prinzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Sport

Solidarität mit dem Schulpferd

Reitsport: Pandemie-gebeutelte Vereine in der Region können auf finanzielle Unterstützung durch ihre Mitglieder zählen

Ausgefallene Kurse, verpasste Lehrgänge, verschobene Turniere und fehlender Schulbetrieb: Die Reitvereine in der Region laufen seit Monaten im Corona-Notbetrieb. Doch während in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten