Schwerpunkte

Sport

Der Flügel will nicht fallen

02.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Schützengesellschaft Köngen hat das im vergangenen Jahr Corona-bedingt ausgefallene Königschießen nachgeholt. Mit dem Luftgewehr wurde auf einen Holzadler geschossen. Kurios war der Abschuss des linken Flügels des Adlers bei den Damen. Eigentlich war der Flügel soweit abgeschossen, aber er wollte einfach nicht zu Boden fallen. Nachdem dies dann doch erfolgreich erledigt war, ging es noch um den Schützenkönig und die Schützenkönigin. Das Königshaus der Köngener Schützengesellschaft ist nun wie folgt besetzt: Schützenkönig Rouben Ziefle, Erster Ritter Alfredo Warkholdt, Zweiter Ritter Lothar Dreiocker, Schützenkönigin Gerti Gaisser, Erste Prinzessin Nicole Zangl, Zweite Prinzessin Alexandra Ziefle. lod Foto: SGes Köngen

Sport

Arnold in der Rolle des Chef-Dramaturgen

Handball: Im vierten Versuch gelingt dem TSV Zizishausen in der Baden-Württemberg-Oberliga mit einem Willensakt der erste Saisonsieg. Der „Schnaken“-Torwart bringt Gegner TuS Schutterwald mit spektakulären Paraden aus dem Tritt. Überraschungstransfer Strobel fügt sich gut ein.

Zwei Sekunden vor Schluss verfiel…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten