Schwerpunkte

Sport

Der Aufstieg ist zum Greifen nah

13.01.2016 00:00, Von Bernd Hess — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogen-Regionalliga Südwest: Trotz der ersten Pleite fehlen den BS Nürtingen nur noch drei Punkte zur Zweitliga-Rückkehr

Die Tür zur direkten Rückkehr in die Zweite Bundesliga steht sperrangelweit offen. Beim dritten Wettkampftag der Regionalliga Südwest in Altheim-Waldhausen mussten sich die Bogenschützen Nürtingen zwar mächtig strecken und gegen Gastgeber SV Brochenzell die erste Niederlage hinnehmen, sie wurden ihrer Favoritenrolle aber gerecht und steuern weiter klar auf Aufstiegskurs. Bloß noch drei Punkte fehlen am letzten Wettkampftag zum Wiederaufstieg.

Daniela Klesmann bei ihrem letzten Schuss eines erfolgreichen Wettkampftages Foto: Hess
Daniela Klesmann bei ihrem letzten Schuss eines erfolgreichen Wettkampftages Foto: Hess

In Bestbesetzung mit Daniela Klesmann, Volker Kindermann, Florian Dorer, Eduard Steinhauer und Martin Heitzer waren die Nürtinger angereist. Im ersten Match gegen den Tabellenletzten BSG Riegel wollten sie nichts riskieren und traten mit Kindermann, Klesmann und Dorer an. Der Gegner schien sichtlich nervös zu sein und machte es den BSN durch einen Fehlschuss in der ersten Passe leicht (58:45 Ringe). Die zweite Passe gewann Nürtingen mit 56:54, verlor dann aber mit 53:54. Die BSN steigerten sich wieder, der Gegner kam unter Zeitdruck und schoss erneut einen Pfeil neben das Ziel und so bedeutete das 55:49 den 6:2-Sieg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Sport

Die Platten werden weggeräumt

Tischtennis: Der baden-württembergische Verband folgt dem Beispiel von Handball und Fußball und unterbricht die Saison

Die Spieler müssen ihre Schläger weglegen: Nach den Populärsportarten Fußball und Handball wird auch im Tischtennis die Saison mit sofortiger Wirkung unterbrochen. Das hat das…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten