Schwerpunkte

Sport

Den Wechsel problemlos gemeistert

15.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Oberboihinger Kartfahrer Mack auf Anhieb Zweiter in Oschersleben

Nachdem seine bisherige Kartklasse vom deutschen Terminplan gestrichen wurde, musste sich der Oberboihinger Rennsportler Claudio Mack kurzfristig umorientieren und in die für ihn bis dahin noch nie gefahrene Getriebekart-Klasse wechseln.

Diese Renngeräte haben einen 125-ccm- Motor mit Sechs-Gang-Getriebe und einer Trockenkupplung. Die Motorleistung liegt bei über 50 PS. Es ist die international schnellste Einzylinder-Kartklasse überhaupt. Je nach Übersetzung werden Höchstgeschwindigkeiten bis 180 km/h erreicht. Es wird stehend mit Ampel gestartet. Die Startphase ist natürlich auch für die Zuschauer ein absoluter Höhepunkt, denn die Beschleunigung auf den ersten Metern ist auf Formel-1-Niveau.

Die erste Veranstaltung zum ADAC Kart Masters 2009 fand am vergangenen Wochenende in Oschersleben (Magdeburger Börde) statt. Weitere vier Rennen im gesamten Bundesgebiet werden dieses Jahr noch folgen.

Claudio Mack traf auf weitere 33 hochkarätige Werksfahrer beziehungsweise werksseitig unterstützte Piloten mit teilweise langjähriger Erfahrung. Im Zeittraining setzte Mack das Material optimal ein und fand sich auf der zweitschnellsten Position mit dem winzigen Rückstand von einer Zehntelsekunde wieder. Das Erstaunen der 33 Konkurrenten war groß, denn Mack war bis zu diesem Wochenende in dieser Kartklasse völlig unbekannt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Sport

Die Derby-Festung Eisenlohrhalle hält

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen feiert einen eminent wichtigen Erfolg über die SG H2Ku Herrenberg

Die Ergebnisse der Konkurrenz im Nacken, das mögliche weitere Abrutschen in der Tabelle im Hinterkopf – trotz dieser Drucksituation haben die Handballerinnen der TG Nürtingen gestern einen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten