Anzeige

Sport

Den Heimvorteil nutzen

27.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frauenfußball: Württembergische Hallenmeisterschaft in Deizisau

Es ist schon einige Jahre her, dass der Bezirk einen Spieltag um die Württembergische Hallenmeisterschaft der Frauen ausgerichtet hat. Und ausgerechnet jetzt, da der Bezirk mit insgesamt sechs Mannschaften so stark wie noch nie dabei vertreten ist, kommt man in den Genuss des Heimvorteils.

Bis auf den zweimaligen württembergischen Hallenmeister TB Neckarhausen I spielen alle Bezirksvertreter in der Hermann-Ertinger-Sporthalle in Deizisau, wo der TSV Deizisau erstmals als Ausrichter des Vorrundenspieltages der Frauen auftritt. Es ist dabei schon ein bisschen schade, dass es die Deizisauer Frauen nicht geschafft haben, selbst dabei zu sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Sport