Schwerpunkte

Sport

Debütant Bastian Fehringer fügt sich nahtlos ein

08.11.2010 00:00, Von Micha-Pascal Weippert — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württemberg-Liga Süd: TG Nürtingen gewinnt den Krimi gegen den Tabellenvierten TSV Bad Saulgau knapp mit 24:23 – Matchwinner Hennig

Beim 24:23-(14:11-)Heimsieg der TG Nürtingen gegen den TSV Bad Saulgau bekamen die zahlreichen Zuschauer am Samstagabend in der Theodor-Eisenlohr-Halle neben einer super Stimmung auch noch ein sehr spannendes Spiel zu sehen, in dem die Nürtinger letztlich das bessere Ende für sich hatten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Sport

Die Derby-Festung Eisenlohrhalle hält

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen feiert einen eminent wichtigen Erfolg über die SG H2Ku Herrenberg

Die Ergebnisse der Konkurrenz im Nacken, das mögliche weitere Abrutschen in der Tabelle im Hinterkopf – trotz dieser Drucksituation haben die Handballerinnen der TG Nürtingen gestern einen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten