Schwerpunkte

Sport

Das Neckartailfinger Reitturnier in Zahlen

26.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Neckartailfinger Reitturnier in Zahlen

Springprüfung Klasse S mit Stechen: 1. Powerful mit Alva Schmidt-Bandelow, RG Birkenhof Ladenburg/Neuze, 0 Fehler/38,12 Sekunden; 2. Champ mit Timo Bitzer, RFV Mössingen, 0/39,27; 3. Leroy mit Thomas Volk, RC Aischbach/Güttstein, 0/39,50; 4. Cool Man mit Timo Bitzer, RFV Mössingen, 0/40,12; 5. Lord Pyt mit Friedrich von Unger, RFV Essingen, 0/45,04; 6. Lorenzo mit Stefan Zipperle, RC Waldhöfe-Gärtringen, 4/72,67.

Springprüfung Klasse S: 1. Leroy mit Thomas Volk, RC Aischbach/Gültstein, 0 Fehler/65,34 Sekunden; 2. Abraxas mit thomas Volk, RC Aischbach/Gültstein, 0/65,55; 3. Casallio mit Christian Heideker, RK St. Johann, 0/75,37; 4. Renzel mit Marcus Rieger, RV Reutlingen, 4/66,36; 5. Lorenzo mit Stefan Zipperle, RC Waldhöfe-Gärtringen, 4/66,88; 6. FBW Chiara mit Wolfgang Arnold, RFV Ehestetten, 4/66,07.

Springprüfung Klasse M: 1. Eko Fresh mit Jürgen Eberhard, LRFV Weil der Stadt, 0 Fehler/59,35 Sekunden; 2. Cool Man mit Timo Bitzer, RFV Mössingen, 0/61,59; 3. Landlicht mit Thomas Volk, RC Aischbach/Gültstein, 0/64,18; 4. Carpe Diem mit Ralf Weischedel, PSV Gäufelden, 0/64,49; 5. Casallio mit Christian Heideker, RK St. Johann, 0/64,79; 6. Champ mit Timo Bitzer, RFV Mössingen, 0/64,98; 7. First Class mit Timo Bitzer, RFV Mössingen, 0/65,88.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Sport

Handballverband Württemberg setzt Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung aus

Gestern Abend haben wir bereits darüber berichtet, nun ist es offiziell: der Handballverband Württemberg (HVW) setzt den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung aus. Das teilte der Verband heute Vormittag mit, der damit die Konsequenzen „aus der explodierenden Corona-Situation“ zieht: „Der gesamte Spielbetrieb im Verbandsgebiet wird ab sofort…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten