Schwerpunkte

Sport

Das „Erlebnis Relegation“ fest im Blick

01.06.2013 00:00, Von Alexander Thomys — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisligen B: Neuenhäuser Trainer Peter Weinmann glaubt nicht an einen Neckarhäuser Patzer und schielt auf Platz zwei

Der FC Nürtingen 73 und der TB Neckarhausen warten noch auf ihr Meisterstück in ihren Kreisliga-B-Staffeln. Aber auch die Relegationsplätze sind am vorletzten Spieltag der Saison morgen noch hart umkämpft.

Unliebsame Erinnerung: Im Hinrundenspiel musste sich der FC Nürtingen (dunkle Trikots) dem TFC Köngen mit 1:4 geschlagen geben. Foto: Balz
Unliebsame Erinnerung: Im Hinrundenspiel musste sich der FC Nürtingen (dunkle Trikots) dem TFC Köngen mit 1:4 geschlagen geben. Foto: Balz

Brisanz ist garantiert, wenn der TFC Köngen als Dritter der Kreisliga B 3 den Tabellenführer FC Nürtingen 73 empfängt (15 Uhr). Ein Sieg ist für beide Mannschaften Pflicht: Für Nürtingen, um den Drei-Punkte-Vorsprung auf Verfolger TSV Harthausen zu erhalten. Und für Köngen, um die Minimalchance auf den Relegationsplatz zu wahren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport

Erfolgserlebnis dringend erwünscht

Frauenhandball: Die Zweitligisten SG Kirchhof und TG Nürtingen haben zuletzt stets verloren, morgen treffen sie aufeinander

Im noch jungen Jahr 2021 gab es für die Zweitliga-Handballerinnen aus Kirchhof und Nürtingen bisher wenig bis gar nichts Zählbares zu bejubeln. Die jüngste Niederlagenserie der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten