Anzeige

Sport

Das Endspiel sahen 1500 Zuschauer

30.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Endspiel sahen 1500 Zuschauer

Frickenhausen feiert beim 2:0 über Neckartailfingen den 13. Turniersieg

Sennerpokal-Rekordsieger FC Frickenhausen war wieder nicht zu stoppen, siegte zum 13. Mal. In der Neuauflage des letztjährigen Endspiels bezwang der Verbandsliga-Aufsteiger den TSV Neckartailfingen mit 2:0 und schaffte damit als erster Verein überhaupt das Kunststück, die begehrte Trophäe dreimal in Folge zu gewinnen.

Mit Beginn des Finales fing es heftig an zu regnen, doch der FC Frickenhausen marschierte sofort nach vorn, der Bezirksligist vom Aileswasen kam kaum einmal zu Entlastungsangriffen. Der TSVN zog sich weit in die eigene Hälfte zurück und stand ganz gut in der Defensive. Zweimal hätte es dennoch schon früh klingeln müssen: Georgios Kalpakidis zielte aber um Zentimeter am langen Eck vorbei (5.) und Aydin Caglar versiebte eine Hundertprozentige (10.). Kalpakidis verfehlte auch in der 21. Spielminute knapp den Kasten, dann wagte sich der Bezirksligist etwas aus seiner Deckung und wäre kurz vor dem Halbzeitpfiff von Referee Jürgen Heim (TSV Neckartenzlingen) durch Matthias Groß beinahe in Führung gegangen. Sein Heber segelte aber haarscharf am Gehäuse vorbei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Sport

Echterdinger crashen die Party

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 0:2 – Oberensinger Unzufriedenheit nach der ersten Heimpleite

Die Stimmung erreichte gestern Abend in Oberensingen den Siedepunkt - freilich nicht auf dem Fußballplatz, sondern gleich nebenan auf dem Festgelände zum Maientag-Auftakt. Ernüchternd waren dagegen ein paar…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten