Anzeige

Sport

Damen 40 in Topform

18.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis: TC Reudern steigt auf

Die Reuderner Tennisdamen sind in der Bezirksstaffel 1 ungeschlagen Meister geworden und steigen in die Staffelliga auf. Am letzten Spieltag gelang gegen Neuenhaus ein glatter 8:0-Erfolg.

Die erfolgreichen Damen 40 des TC Reudern (von links): Simone Haußmann, Gabi Löffler, Lydia Schraitle, Barbara Siewert, Marina Todesco und vorne Elke Maisch. Es fehlt Dagmar Schilling.
Die erfolgreichen Damen 40 des TC Reudern (von links): Simone Haußmann, Gabi Löffler, Lydia Schraitle, Barbara Siewert, Marina Todesco und vorne Elke Maisch. Es fehlt Dagmar Schilling.

Marina Todesco musste auf Position eins gegen Tina Seyfert antreten. Der erste Satz ging klar an die TCR-Spielerin (6:1). Im zweiten Satz kam die Gegnerin besser ins Spiel, musste sich aber am Ende mit 6:7 geschlagen geben. Elke Maisch konnte nach drei Stunden Spielzeit das Match gegen Rebecca Jones-Bürk mit 6:7, 7:6 und 10:7 für sich entscheiden. Barbara Siewert und Simone Haußmann spielten wie gewohnt stark und gewannen souverän ihre Einzel. Zu diesem Zeitpunkt stand schon fest, dass der Aufstieg mit den erspielten vier Punkten perfekt war. Maisch und Haussmann gewannen auch das Doppel mit 6:0, 6:0. Lydia Schraitle und Gabriele Löffler legten mit einem 6:2/7:5-Sieg nach, sodass am Ende ein glatter 8:0-Erfolg zu Buche stand. elm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Sport

Ein Top-Favorit und mehrere hoch gehandelte Jäger

33 Fußballmannschaften kämpfen ab Sonntag bei der 60. Auflage des Sennerpokals in Frickenhausen um den Titel und insgesamt 4300 Euro an Preisgeldern

Zwei Jahre akribischer Arbeit kulminieren für Veranstalter FC Frickenhausen am Sonntag in den Eröffnungsfeierlichkeiten des 60. Sennerpokals. „Das…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten