Schwerpunkte

Sport

Dalvandi feiert Coup

31.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karate: Nürtinger bei Horst-Köstlin-Cup in Esslingen erfolgreich

Beim ersten internationalen Horst-Köstlin-Reichsstadt-Cup überzeugten die Karateka der Shotokan-Karateschule Nürtingen. Vor allem Ashkan Dalvandi durfte sich freuen: Der Nürtinger besiegte in seiner Klasse im Finale den mehrfachen Deutschen Meister Wladimir Gumarow. Karateka aus Serbien, der Türkei, aus dem Kosovo und aus Montenegro traten in Esslingen an.

Bei den Herren bis 84 Kilogramm startete Ashkan Dalvandi und zeigte starke Leistungen. Nach gewonnenen Kämpfen und einem positiven Kampfrichterentscheid stand der Nürtinger im Finale gegen Wladimir Gumarow, einem mehrfachen Deutschen Meister. Dalvandi punktete mit guten Techniken und setzte sich letztlich verdient durch. Sein Teamkollege Lucas Lemes Gember startete bei den Senioren bis 67 Kilogramm und gewann gegen Mohamed Kamel Haddar nach Punkten (7:1). Im Finalkampf gegen Rene Fritz vom KD Oki musste er sich allerdings geschlagen geben.

Angelique Hoge kämpfte bei den Damen in der Klasse bis 55 Kilogramm. Mit 6:1 Punkten gewann sie souverän gegen Aline Müske vom VfL Kirchheim. Im Finale verlor die Nürtingerin knapp mit 3:4 gegen Lisa Hirtler vom TSV Milbertshofen. Viktoria Speer startete gegen Linda Kerner aus Kirchheim bei den Damen bis 61 Kilogramm. Speer verlor und wurde Dritte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Sport

Warten aufs Olympia-Ticket

Mountainbike: Während es für Luca Schwarzbauer beim Weltcup in Nove Mesto nicht nach Plan lief, wurde Alexa Fuchs Dritte

Für Luca Schwarzbauer ging es am Sonntag im tschechischen Nove Mesto um mehr als nur um einen gewöhnlichen Mountainbike-Worldcup. Der Reuderner kämpft noch um einen Startplatz bei…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten