Schwerpunkte

Sport

Collin Dugmore gab dem MSC die Ehre

08.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport

Hoher Besuch beim MSC Frickenhausen: Motor-Cross-Profi Collin Dugmore war aufs Ziegelei-Gelände gekommen, um fünf angehenden Motorsport-Trainern die praktische Abschlussprüfung für den Erwerb des Trainerscheins abzunehmen. Dugmore, der 13 internationale und nationale Titel eingefahren hat und unter anderen auch beim diesjährigen Supercross in Stuttgart am Start war, zeigte dabei großes Interesse am Frickenhäuser Enduro-Gelände und deutete an, dort im Juli nächsten Jahres möglicherweise beim ADAC-Vier-Stunden-Enduro an den Start zu gehen. Die angehenden Trainer konnten sich nach bestandener Prüfung über das Autogramm Dugmores’ auf ihrem Trainerzeugnis freuen. msc

Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten