Schwerpunkte

Sport

Christel Knapp ist Deutsche Meisterin

15.08.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis: Titel bei der Senioren-DM in der Altersklasse 70 geht nach Neuffen

Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Bad Neuenahr schaffte es Christel Knapp vom TB Neuffen, in ihrer Altersklasse Damen 70 den Deutschen Meistertitel im Freien zu erringen. Dieser Erfolg gelang der Neuffenerin damit bereits zum zweiten Mal.

Christel Knapp (links) bei der Siegerehrung
Christel Knapp (links) bei der Siegerehrung

Nach einem Jahr verletzungsbedingter Abstinenz (Kniegelenkersatz) kämpfte sie sich Runde für Runde ins Endspiel, welches sie gegen die diesjährige Deutsche Hallenmeisterin Irmgard Gerlatzka vom TC Schiefbahn mit 6:4 und 6:0 gewinnen konnte. Zuvor hatte die Neuffenerin, die 2002 und 2003 mit der deutschen Mannschaft die Seniorinnen-Weltmeisterschaft gewann, ihr Auftaktmatch mit 6:4 und 6:4 gegen Annetraut Bauwens (Blau Weiß Berlin) gewonnen. In der zweiten Runde setzte sich Knapp deutlich mit 6:1 und 6:4 gegen Ileana von Onciul (SV Böblingen) durch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Sport

Perfekter Start mit drittem Platz

Handball, 3. Liga Süd: Wolfschlügerinnen feiern im ersten Heimspiel den zweiten Saisonsieg

Die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen können auf einen gelungenen Heimauftakt zurückblicken. Nach einem verdienten 31:27-Erfolg gegen den HCD Gröbenzell sind sie Dritter der Dritten Liga Süd.

Vor leeren…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten