Schwerpunkte

Sport

BSN zieren das Tabellenende

13.11.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogen: Die Nürtinger erkämpfen sich beim Saisonstart der Regionalliga Südwest bloß zwei Unentschieden.

Die Bogenschützen Nürtingen haben den Start in die neue Saison der Regionalliga Südwest verpatzt. In Welzheim waren hohe Ringzahlen Pflicht, um auf den vorderen Plätzen zu landen. Dies gelang den BSN-Schützen Volker Kindermann, Detlef Manns, Frank Gebert und Michael Reinhardt nicht wie erhofft, die Nürtinger kamen nur zu zwei 5:5-Unentschieden und verloren die restlichen fünf Begegnungen. Damit zieren die BSN mit 2:12 Punkten das Tabellenende.

Die BS Nürtingen II erwischten dagegen in Unteressendorf an der Riß einen sehr guten Start in die Landesliga. Sie übernahmen gleich die Tabellenführung. Die neu formierte Mannschaft mit Timo Endler, Thomas Burk und Fabian Kuhn musste jedoch gleich einen kleinen Dämpfer verdauen, denn gegen die Bogenwelt Kirchentellinsfurt wurde eine Passe verloren. Doch das rüttelte das BSN-Trio wach und die ersten Punkte waren beim 6:2 im Kasten. Alles lief rund, der PSV Reutlingen wurde mit 6:0 besiegt und gegen Villingendorf wurde beim 6:2 nur ein Satz abgegeben. Es herrschte Harmonie im Trio und das wirkte sich auch auf die Leistung aus. Nach der Pause setzte sich die Serie fort und so wurden auch Biberach (6:0), Seebronn (6:2) und Weilheim (6:2) die Punkte abgeknöpft. Damit haben die BSN II mit 14:0 Punkten klar die Spitze übernommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 68% des Artikels.

Es fehlen 32%



Sport

Zu Wieders Wiegenfeste nur das Beste

Handball, Sieben Tage nach der misslichen Niederlage gegen den HC Leipzig arbeitet Zweitligist TG Nürtingen sein Programm gegen den Tabellenletzten TV Aldekerk per 37:24 konzentriert und torhungrig ab. Die Gastgeberinnen wirken im Vergleich zum vorherigen Spiel deutlich fokussierter.

Eine großes Geburtstagsfest in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten