Schwerpunkte

Sport

Bronze für Elke Walter

15.09.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Stark besetzt war die Deutsche Straßenlauf-Meisterschaft über zehn Kilometer am Wochenende in Ohrdruf am Fuße des Thüringer Waldes. Elke Walter von der TG Nürtingen holte die Bronzemedaille.

Fast 150 Frauen stellten sich dem Starter, um die zehn Kilometer in Angriff zu nehmen. Mit dabei in der Klasse W 50 war Elke Walter von der TG Nürtingen. Die 52-Jährige setzte dann zusammen mit den gerade in diese Altersklasse gekommenen Marion Hoffmann (Augsburg) und Brigitte Rupp (TSG Roth) die Akzente im Rennverlauf, denn die weitere Konkurrenz lag deutlich zurück. Im Ziel hieß die Deutsche Meisterin der W 50 Brigitte Hofmann, die in 39.21,0 Minuten vor Brigitte Rupp (40.13,0) siegte. Auf Rang drei folgte Elke Walter mit 40.44,0 Minuten klar vor Marlies Pönnicke (Chemnitz/44.43,0) sowie Mechthilde Kahn (Karlsruhe/45.15,0) und Cora Kruse (Magdeburg/45.47,0) auf den weiteren Plätzen. Walter konnte aber für sich in Anspruch nehmen, dass sie die beste Deutsche aus ihrem Jahrgang 1958 war. pk


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Sport