Schwerpunkte

Sport

Boxen: Süddeutsche Jugendmeisterschaften

12.04.2006 00:00, Von Michael Molter — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Boxen: Süddeutsche Jugendmeisterschaften

Dank einer perfekten Marschroute gewinnt der 16 Jahre alte Nürtinger seinen ersten großen Titel

Der Württembergische Amateur-Box-Verband (WABV) entsandte zu den diesjährigen Süddeutschen U 19-Meisterschaften 17 Teilnehmer, die sich im März durch Finalsiege bei den Württembergischen Meisterschaften qualifiziert hatten. In Würzburg waren letztendlich vier Württemberger erfolgreich, darunter der Nürtinger Enno Molter.

Bei den Titelkämpfen, die in diesem Jahr vom Bayerischen Amateurboxverband durchgeführt und vom Würzburger VV ausgetragen wurden, kamen am vergangenen Wochenende insgesamt 78 Faustkämpfer aus den Landesverbänden Bayern, Baden, Sachsen und Württemberg in 46 durchweg guten Halbfinal- und Finalkämpfen zum Einsatz.

Der für die TG Nürtingen in der Kadettenklasse bis 60 kg (Halbweltergewicht) startende Enno Molter wurde im ersten Halbfinale gegen den erfahrenen Bayern Vitali Griebel gelost. Im zweiten Halbfinale trafen der Badener Marcel Schmidt (Karlsruher SC) und der Sachse Anthony Ludwig (VSV Klingenthal) mit je durchwachsener Kampfbilanz aufeinander. Die von der Papierform her stärkeren Athleten mussten somit gleich gegeneinander antreten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten