Anzeige

Sport

Blessuren auskuriert

06.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga: Zizishausen muss zur SG Schorndorf

Nach der kurzen Pause in den Herbstferien stehen an diesem Wochenende die nächsten Spiele für die Teams des TSV Zizishausen auf dem Programm.

Am heutigen Samstag sind die Frauen um 18 Uhr bei der SG Lenningen zu Gast, die Männer spielen am morgigen Sonntag um 17 Uhr bei der SG Schorndorf.

Zizishausens Frauen sind beim Gastspiel im Lenninger Tal gegen die SGL klarer Außenseiter. Während die Zizishäuserinnen erst kurz vor den Herbstferien ihren ersten Sieg einfahren konnten, ist die SG Lenningen mit 10:2 Punkten klar auf Kurs mit dem Ziel Wiederaufstieg. Nach einigen unglücklichen Niederlagen war der knappe 29:28-Erfolg gegen die SG Kuchen-Gingen Balsam auf die Seelen der TSVlerinnen. Vielleicht gelingt es nun mit gestärktem Selbstvertrauen, den favorisierten Lenningerinnen in deren Halle Paroli zu bieten.

Umgekehrte Vorzeichen gibt es dagegen beim Männerteam des TSV Zizishausen, das die kurze Pause nutzen konnte, um die Blessuren bei einigen Spielern auszukurieren. Der Gastgeber SG Schorndorf liegt mit aktuell 2:10 Punkten sicherlich weit hinter seinen Erwartungen zurück und wird alles daransetzen, um vom vorletzten Tabellenplatz wegzukommen. Zuletzt gab es eine unerwartete 18:19–Niederlage beim SSV Hohenacker – eine Mannschaft, die die Zizishäuser deutlich mit 33:24 in die Schranken verwiesen hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Anzeige

Sport