Schwerpunkte

Sport

Bittere Niederlage

03.11.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: B-Juniorinnen-Oberliga

Lange Zeit sah es für die B-Juniorinnen des FV 09 Nürtingen beim TSV Tettnang erneut nach einem torlosen Remis aus. Doch kurz vor Spielende kassierten sie doch noch das entscheidende Tor.

Die knapp 80 Zuschauer in Tettnang sahen einen sehr defensiv stehenden FV 09, der die Gastgeberinnen das Spiel machen ließ und auf Kontermöglichkeiten lauerte. Diese Taktik schien aufzugehen, denn die Blauen hatten durch Bayer (9.), Benz (17.) und Kraft (20.) gute Möglichkeiten, die aber allesamt ungenutzt blieben. Tettnang kam nur gelegentlich zum Abschluss, doch Frey stand jedes Mal goldrichtig.

Die 09-Mädchen hatten auch nach der Pause gute Gelegenheiten durch Benz (44.) und nach einem schönen Solo von Borowski (49.). In der Folgezeit wurde der TSV immer stärker und der FVN konnte sich bei Frey bedanken, die ihren Kasten sauber hielt. Die Gäste kamen immer mehr unter Druck und nur noch zu wenigen Kontermöglichkeiten. Wer so viele Torchancen verstreichen lässt, wird häufig gnadenlos bestraft, das war auch in Tettnang so: In der 78. Minute zappelte der Ball plötzlich im 09-Netz. Das Spiel war gelaufen, der TSV Tettnang spielte gekonnt auf Zeit und gewann mit 1:0.

„Nach dem starken Spiel gegen Hoffenheim hatten wir uns wesentlich mehr ausgerechnet“, waren die beiden Trainer Morgenthaler und Bachofer enttäuscht. bac


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Sport

Leichtathletik-Talente drohen abgehängt zu werden

Leichtathletik: Junge Talente können aufgrund fehlender Kaderzugehörigkeit nicht im gewohnten Umfang trainieren

Der Sport ist in Corona-Zeiten ungerecht geworden. So sieht es nicht nur Verbands- und VfB-Sprinttrainer Micky Corucle (Köngen). Auch Martin Moll, Vorsitzender des Leichtathletikkreises…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten