Anzeige

Sport

Bischof trumpft wieder auf

14.02.2019, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ski alpin: Dettinger feiert in Todtnauberg den dritten Saisonsieg

Pascal Bischof von den SF Dettingen hat am Wochenende im Südschwarzwald seinen dritten Saisonsieg eingefahren. Dadurch schob sich der 22-jährige Dettinger im Gesamtklassement des Deutschlandpokals (DP) auf den zweiten Platz vor.

Pascal Bischof auf dem Weg zum Sieg im Riesenslalom. Es war sein dritter in der laufenden Saison.
Pascal Bischof auf dem Weg zum Sieg im Riesenslalom. Es war sein dritter in der laufenden Saison.

Die mögliche Führung vergab Bischof am zweiten Tag im Slalom, wo „nur“ der elfte Platz heraussprang. Erst vor zwei Wochen war Pascal Bischof Baden-Württembergischer Riesenslalom-Meister geworden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Sport

Ein Top-Favorit und mehrere hoch gehandelte Jäger

33 Fußballmannschaften kämpfen ab Sonntag bei der 60. Auflage des Sennerpokals in Frickenhausen um den Titel und insgesamt 4300 Euro an Preisgeldern

Zwei Jahre akribischer Arbeit kulminieren für Veranstalter FC Frickenhausen am Sonntag in den Eröffnungsfeierlichkeiten des 60. Sennerpokals. „Das…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten