Anzeige

Sport

Beuren und Neckartailfingen II steigen ab

31.05.2010, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: VfL Kirchheim II nach 3:0 gegen Catania so gut wie aufgestiegen – TSV Altdorf schafft’s in die Relegation

Das 3:0 im Meisterschaftsfinale gegen den Lokalrivalen Catania beschert dem VfL Kirchheim II den Bezirksliga-aufstieg. Jubel auch beim TSV Altdorf, der durch seinen 3:2-Sieg, und die Niederlagen der Mitabstiegsanwärter Neckartailfingen II und Beuren, den Relegationsplatz gesichert hat.

Der FC Frickenhausen II verabschiedete sich von seinen Zuschauern mit einem 3:2-Erfolg gegen den Tabellenletzten TSV Jesingen II . Den höchsten Tagessieg feierte der TSV Ötlingen mit 6:1 gegen den lustlos auftretenden TSV Oberboihingen. Der TSV Raidwangen gewann beim VfB Neuffen mit 4:0, die SF Dettingen schickten den TSV Ohmden mit 5:1 in die Sicherheitsliga.

Neckartailfingen II – TB Neckarhausen 1:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Anzeige

Sport

Konkurrenz belebt das Geschäft

Frauenhandball, Dritte Liga Süd: Aufsteiger Wolfschlugen hat sich qualitativ und quantitativ verstärkt und peilt den Klassenverbleib an

„Der Sprung in die Dritte Liga ist immens“, sagt Rouven Korreik. Der Handballtrainer des TSV Wolfschlugen weiß, dass auf den Aufsteiger in der neuen Spielklasse hohe…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten