Anzeige

Sport

Bestes Saisonspiel

05.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendhandball

Die B-Jugendhandballer des TSV Wolfschlugen hielten gegen die SG Kronau/Östringen mit. Letztlich mussten sie sich aber dem Tabellenzweiten der Baden-Württemberg-Oberliga mit 21:28 geschlagen geben.

Erstaunlich gut und sicher starteten die Gastgeber gegen den körperlich und von der Papierform her deutlich überlegenen Bundesliganachwuchs. Lange führten die Gastgeber und behaupteten ihre knappe Führung. Beim 5:5 hatte Kronau dann jedoch den Ausgleich erzielt. Der TSV spielte aus einer aggressiven Deckung heraus gegen die groß gewachsenen SGler. Zudem hielt Torhüter Rebmann fehlerfrei und die Angriffe wurden konsequent nach vorne getragen – mit Spielzügen, die zielsicher bis zum Torerfolg durchgespielt wurden. Auch nach dem Ausgleich gelang es den Gästen nicht die „Hexenbanner“ aus dem Konzept zu bringen. Beim Pausenstand von 10:11 war noch alles drin.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Sport