Schwerpunkte

Sport

Besondere Atmosphäre

15.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: 53. Bühl-Bergfest

Am kommenden Sonntag lädt der TV Unterlenningen zum 53. Bühl-Bergfest ein. Wieder einmal werden Leichtathleten aller Altersklassen den Lenninger Hausberg stürmen, um sich sportlich miteinander zu messen.

Das Bühl-Bergfest hat Tradition und ist bei den Teilnehmern sehr beliebt. Nicht allein der Wettbewerbe wegen, sondern auch der besonderen Atmosphäre halber gibt es Athleten, die bereits zum 53. Mal dabei sind. Für besondere Leistungen und Bühl-Rekorde werden Ehrenpreise vergeben, alle Teilnehmer der Dreikämpfe dürfen sich mit einer Medaille und Urkunde schmücken.

Das Bühl-Bergfest beginnt am Sonntag, 19. Juli, um 9.30 Uhr mit den Dreikämpfen, Die Einzelwettbewerbe fließen um 11 Uhr in die laufenden Mehrkämpfe ein. Anmeldungen nimmt Peter Brändle, Blumenstraße 13, 73257 Köngen, bis 16. Juli entgegen, Telefon (0 70 24) 86 62 07, Mobil (01 79) 6 95 18 69, E-Mail Peter.Braendle@wlv-esslingen.de. Für Kurzentschlossene gibt es noch die Möglichkeit, am Sonntagvormittag bis eine Stunde vor Wettkampfbeginn nachzumelden. Zeitplan und Anmeldeunterlagen findet man unter www.tv-Unterlenningen.de. hs


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Sport

Couragierter Auftritt beim Spitzenreiter

Handball: Nur 19 Tore kassiert, aber auch nur 16 selbst erzielt – Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen verlieren in Zwickau knapp

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen mussten im Auswärtsspiel bei Tabellenführer Sachsen Zwickau wenig überraschend als Verlierer vom Feld. Dass die 16:19-Niederlage…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten