Schwerpunkte

Sport

Bempflinger retten sich in die Relegation

08.06.2015 00:00, Von Alexander Schraitle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Weilheim II und Neckartenzlingen folgen dem VfB Neuffen in die Kreisliga B – „Saurier“ bleiben drin

In einem wahren Abstiegskrimi erkämpfte sich der TV Bempflingen durch einen 2:1-Sieg beim TSV Weilheim II den Relegationsplatz, Weilheim muss dagegen in die Kreisliga B absteigen. Der TSV Neckartenzlingen kam beim TSV Grafenberg nicht über ein 2:2 hinaus und beendete sein Gastspiel in der Kreisliga A nach nur einem Jahr.

Es sollte nicht sein: Ein 2:2 in Grafenberg besiegelte den Abstieg der Neckartenzlinger, die nach Spielende untröstlich waren. Foto: Urtel
Es sollte nicht sein: Ein 2:2 in Grafenberg besiegelte den Abstieg der Neckartenzlinger, die nach Spielende untröstlich waren. Foto: Urtel

Den Kopf aus der Schlinge zog der TSV Holzmaden und feierte nach einem 3:1-Sieg über den TV Unterlenningen den Klassenerhalt. Der frischgebackene A 2-Meister SGEH verabschiedete sich mit einem standesgemäßen 3:0-Sieg beim FV 09 Nürtingen II in Richtung Bezirksliga. Bei der Generalprobe für die Aufstiegs-Relegation musste sich der TSV Jesingen gegen den TSV Grötzingen mit einem 3:3 begnügen. Die SF Dettingen unterlagen im Teckderby der TG Kirchheim mit 1:3. Der TSV Altdorf landete einen 5:1-Auswärtssieg beim SV Nabern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Sport

Ein Zocker nicht nur mit dem Lederball

Lokale Fußballgrößen von einst: Jürgen Schaich hat in der Oberliga große Erfolge gefeiert, aber auch in anderen Sportarten

Ein begnadeter Ballvirtuose ist der Kohlberger Jürgen Schaich. Der 61-Jährige ist aktiver Golf-, Tennis- und Tischtennisspieler und gehörte bis fast zu seinem 40. Lebensjahr zu den…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten